Das famose Trio besteht aus Christoph Gelbrich am Schlagzeug und Gesang, Jup Thorn Gitarre und Gesang und Ivo Wössner Bass und Gesang. wir haben noch einen Percussion Spieler dabei: Hendrik Dampf. Pink Moon spielen Covers und eigene Songs.

Von leisen Balladen kommen sie locker zum Rock, spielen mit Blues- und Jazzelementen und zeigen unverblümt ihre Liebe zur Folkmusik. Dabei bleibt ihr Sound immer unverwechselbar. Dass sie zwischen verschiedenen Stilen wechseln macht ihr Konzert zu einem grossartigen Erlebnis. So scheuen sie sich nicht, nach sentimentalen Stücken
auch mit Krachern wie „Just a Gigolo“ und „Ring of Fire“ Spass zu haben.